Konzept

MainTalent
Ein Kultur- und Medienprojekt für Kinder in Maintal
Das Projekt „MainTalent“ ist ein gemeinsames Medienprojekt der Frankfurt University of Applied Sciences (früher Fachhochschule Frankfurt) und des Kinder- und Jugendhauses Bischofsheim. Kooperationspartner sind die Albert Einstein-Schule und die Erich Kästner-Schule in Maintal mit jeweils einer Klasse.
Unter Anleitung von insgesamt 23 Studierenden der Sozialen Arbeit, die den Studienschwerpunkt „Kultur und Medien“ gewählt haben, arbeiten die 59 Jugendlichen in Kleingruppen, zu einem für sie interessanten Thema.

Es werden folgende Workshops angeboten:
Actionpainting • Foto • Street Art • Tanz • Theater • Video I (Kurzfilm) • Video II (Musikvideo)
Das Besondere an diesem Projekt ist die Mischung der Schülerinnen und Schüler aus den verschiedenen Schulformen und Jahrgangsstufen in den Workshops. Ausgehend von dem Grundgedanken, dass die schulische Leistungsfähigkeit beim Videodreh, beim Tanz oder dem Musikmachen keine Rolle spielt, wollen wir erreichen, dass sich Jugendliche, die im Alltag nichts miteinander zu tun haben, kennen lernen, Vorurteile abbauen und sich gegenseitig respektieren lernen.
Alle Welt redet von Inklusion und den Umsetzungsproblemen im Bildungssystem. Dabei wird oft übersehen, dass ein möglicher Königsweg bereits existiert.
In Kulturprojekten können Hoch- und Tiefbegabte gemeinsam auf Augenhöhe arbeiten, denn die Verständigung über Bilder, Töne, Farben und Bewegung hilft sprachliche und kognitive Barrieren zu überwinden und schafft gegenseitigen Respekt.
Das Projekt findet vom 21. – 25. Januar 2019 von 9 bis13 Uhr statt.  Am Freitag um 14 Uhr werden die Ergebnisse der Projektwoche allen Interessierten präsentiert. Wir freuen uns auf Ihr / Dein Kommen
Kultur verbindet, Kultur baut Brücken…Vimeo Video with Background Image

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen